Welt der kleinen Kostbarkeiten

Welt der kleinen Kostbarkeiten.............................................. Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................

Samstag, 26. Juni 2010

Spirelli...

...eine gezogene Spiralperle. Mit silberbraun, rot, ganz viel Klarglas und Dots aus triton. Ihren wirklichen Glanz zeigt sie leider nicht.

Liebe Grüße und einen schönes Wochenende wünscht Euch gaby

Freitag, 25. Juni 2010

So, heut hab ich Zeit....

.....und kann Euch von einem superschönen Seniorenzentrum berichten. Die Bewohner fühlen sich dort alle sehr wohl. Kein Wunder, denn es gibt einen tollen Park, das Essen ist gut, alles piccobello sauber und die Pflegerinnen und Pfleger sind nett!Den ganzen Tag gab es Vorführungen und Sketche auf der Bühne.Das Spanferkel war sowas von lecker....

Aber ich kam gar nicht dazu, alles zu fotografieren und anzusehen. Habe ja den Bewohnern vorgeführt, wie sie selber schöne Karten und Bilder basteln können.

Einige wollen jetzt auch Federn sammeln und in ihrer Freizeit ein paar Federvogelkarten basteln.
Genau das richtige Hobby in einem Seniorenheimzimmer:
Kein Dreck, keine hohen Anschaffungskosten, nimmt seeehr wenig Platz in Anspruch :-)





Es war ein wirklich rundum schöner Tag!


Tschaui Eure Gaby

Nachher werd ich erstmal durch Eure vielen neuen, interessanten Postings schnüffeln, aber jetzt muß ich raus in den Garten.
Hab Wäsche hängen und es sieht irgendwie "komisch" aus.....wir brauchen zwar dringend Regen, aber der kann ruhig bis zur Nacht warten

Freitag, 18. Juni 2010

Hochzeitszeit ist immer....


......nicht nur im Mai!

Wunder gibt es immer wieder.....

......so heißt ein alter, bekannter Schlager, und..........

es stimmt!

Seht selbst:










Einen schönen, noch sonnigen Tag wünscht Euch Gaby

Jeden Tag ein neues, kleines Wunder.....


.......aus diesen Winzlingen werden superleckere, süße Weintrauben.

Wohlgemerkt......wir wohnen im "kalten" Norden!!!!
Und NICHT in einem Weinanbaugebiet!

Komisch ist: noch stehen die Trauben AUFRECHT!!

Wieso hängen die nicht von Anfang an?





Und gleich gibt´s noch ein kleines Wunder :-)

Bis "denne"

Mittwoch, 16. Juni 2010

Hab mal gestöbert....

Da ich unbedingt ein paar neue Federvögel brauche, hab ich mal in meinen "alten" Aufzeichnungen gekramt, welche Motive ich schon lange nicht mehr gemacht hab.

Dies ist eins davon.


Werde noch nach weiteren in meiner angelegten Vorlagenmappe stöbern. 

Hier scheint die Sonne, ich hoffe, bei Euch auch!?

Tschaui, Eure Gaby

Montag, 14. Juni 2010

Heute mal ganz speziell für Dich, liebe INA :-)).....


......weil du immer so begeistert von meinen Gartenbildern bist.

Eine kleine, bunte Auswahl---ohne Kommentar.


Liebe Grüße und Euch allen einen schönen, sonnigen Wochenbeginn.

Tschaui, bis denne
Gaby

PS: Sorry für die nicht gute Qualität der Bilder. Meine Kamera hat irgendeinen Fehler---mal werden die Bilder tiptop und mal unscharf, pixelig oder farbverfälscht :-((
Ne Neue gibt´s aber momentan leider noch nicht

Sonntag, 13. Juni 2010

3 Tage war........

das Internet krank------------------------jetzt geht es wieder......Gott sei Dank!!!!

Oh menno, was hab ich eigentlich früher so ganz ohne gemacht????

Ich hoffe mal, ich bleibe jetzt auch "on" und fliege nicht alle paar Sekunden wieder raus!

Wenn alles so bleibt, gibt´s auch demnächst neues Lesefutter.

Also drückt die Daumen bitte!

Tschaui, hoffentlich bis auf bald

Gaby

Mittwoch, 9. Juni 2010

Kleine Herzen, lange Spiralen.....

.....bunte, freigeformte und natürlich die besonderen
"aaaaahhhh" und "oooohhhhhh" Perlen  :-)) , das sind die, mit gold oder silbrig glänzenden Dots.







Aber ganz ehrlich.... bei so einer Hitze noch am Brenner sitzen.......??
Manchmal find ich mich schon ganz schön verrückt!

Tschaui
Eure irre Gaby

Freitag, 4. Juni 2010

Auf der Suche......

....nach lustigen (Kinder)-Perlchen.
Das wär doch was.....



Oder noch ein paar Mäuschen vielleicht?




Und was in rosa, ja das ganz bestimmt!


Neeeee, das ist zu rot!
Also, da muß ich unbedingt noch was machen, aber jetzt geh ich erstmal raus in meinen Garten...die Sonne ruft, es ist soooo schön warm !

Aber ein paar Bilder, die ich gestern abend  im Garten gemacht hab, kann ich euch erst  noch schnell zeigen.





Donnerstag, 3. Juni 2010

Hoffentlich.....

.....ist am Sonntag schönes Wetter!

Da ist nämlich Markt auf einem kleinen Schloßgut, welchen ich besuchen werde.

Es ist ein eher familiäres "Event", mit ganz viel persönlichen Kontakten,  landwirtschaftlichen Vorführungen, Hufbeschlag bei Pferden, einer Hundevorführung und vielen verschiedenen Haus- und anderen Kleintieren.

Wo ´ne Menge Tiere zu bestaunen sind, sind natürlich auch viele Kinder!
Aber nicht nur Tiere, sondern auch Feuer lockt ganz besonders die kleinen Besucher an. Das lodert dort in grossen Feuerkörben. Ich glaub, es soll auch Stockbrot geben, hhhmmmm

Zwar sind die meistens Stände unter Dach oder in einer Scheune, dennoch steht und fällt das ganze Vergnügen natürlich mit dem Wetter!
Also drückt bitte die Daumen für ein bißchen Sonne!

Hier scheint sie heute zum Glück. Manchmal hat es eben auch sein Gutes im nördlichen Teil Deutschlands zu wohnen.
Allen Regen-und Hochwassergestressten drücke ich die Daumen für ein schnelles Ende des Dauerregens!
Tschaui
Eure Gaby

Mittwoch, 2. Juni 2010

Leider nicht MEINE Kunst......


.....dafür umso schöner, was die Natur so alles an "Perlen" vollbringt, wenn ich schon nicht an meinen Brenner komme




Euch allen einen schönen Tag

Gaby

Dienstag, 1. Juni 2010

Mal eine blöde Frage....

......wenn jemand in Deinem Blog per Kommentar eine Frage an Dich stellt, WOOOOOO beantwortest Du dann diese Frage???

Beantwortest Du sie durch einen neuen Kommentar in Deinem eigenen Blog ?

Oder gehst Du in den Blog der fragenden Person und schreibst die Antwort dort als Kommentar in den aktuellen post?

Wie handhabt Ihr das denn so?


Liebe Grüße Gaby

Ja ja, ich weiß....

.......hab schon ein paar Tage nichts von mir hören lassen, aaaaaaber.....es gab so viel zu tun.
Hecken in Form bringen,

Buchsbaum schneiden......

vorher...

nachher.....


das ist der "Schwanz" des Buchsbaumviecherls, und das die Mitte


und jetzt die Auflösung. Es ist eine.............


Raupe!  :-))    Nur der Kopf läßt in der Form noch ein wenig zu wünschen übrig.

Dafür ist das Herz schon ganz schön, aber gar nicht so leicht in Form zu schneiden, wie man denkt.



Chaotisch verunkrautete Beete säubern, Entengrütze abfischen, weil sonst bald kein Teichwasser mehr zu sehen ist, einen neuen Weg anlegen und noch vieles mehr, mußte und muß noch in Angriff genomen werden


Doch heute war es ein ewiges zum Himmel hochsehn,weiter pflanzen bis auf den letzten Drücker, dann schnell Schaufel, Spaten und Harke zur Seite stellen, reinrennen und warten, bis der Gewitterschauer wieder vorbei ist und die Sonne lacht, als sei nix gewesen :-))








Mal sehen, was ich euch als nächstes zeige