Welt der kleinen Kostbarkeiten

Welt der kleinen Kostbarkeiten.............................................. Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................

Mittwoch, 28. März 2012

Schnell, schnell.....ich muß raus..........

............in den Garten!!!!!!!

Ab morgen soll die Sonne leider nicht mehr viel scheinen und richtig kühl wird´s werden.
Deshalb will ich den Tag noch nutzen und einiges im Garten erledigen.
Doch bevor ich mich wieder "in die Arbeit stürze" ;-)), zeig ich Euch erst ein paar Fotos vom Garten, wie er vor ein paar Tagen noch aussah.
Inzwischen ist die Natur nämlich regelrecht "explodiert" und überall grünt und sprießt es.

Als erstes mache ich immer unsere Terasse fertig, denn die liegt sehr geschützt und man kann schon  früh im Jahr die ersten warmen Sonnenstrahlen dort genießen.
Ein wenig bunte Deko auf dem Tisch überbrückt die anfangs noch blütenlosen Tage.


Terasse in der Spätnachmittagssonne. Im Sommer scheint sie hier bis zum Abend.

Hab mal ne neue Farbkombi ausprobiert.

Er hat den Winter gut überlebt. 

Die ERSTE in diesem Jahr

Wenn alles noch ziemlich trist und grau ist, muß anderweitig Farbe her :-)

Der GROßE Bach.....ringsum vom Winterdreck befreit....jetzt kann alles  wieder  kommen, was zur Zeit noch in der Erde schlummert

Mal sehn, wie ko ich heut abend wieder sein werde...............vielleicht gibt´s dann noch ne Rutsche weiterer Fotos.

Habt alle nochmal einen wundervollen Sonnentag!
Ich werd ihn jetzt genießen..............mit Gartenarbeit ;-)))

Eure Gaby

PS: Und wenn´s Wetter wieder schlechter wird, komm ich abends auch mal wieder bei Euch kommentieren. :-)

Kommentare:

Ina's-Beads-Blog hat gesagt…

Vergesse nicht Pausen einzulegen bei der Gartenarbeit und die Sonne auch zu geniessen.
Bei uns ist es auch herrlicher Frühlingstag und die Temperatur steigt auch langsam an...:)!

Wünsche Dir viel Spaß im Garten und vielen Dank für die schönen Bilder!!!

Glg, Ina

alice hat gesagt…

du kannst noch bei mir vorbei kommen, auf meinem Balkon sieht es noch echt trist und farblos aus!
Bei dir ist es schon so schön bunt und frühlingshaft, da gefällt es mir hier bei mir so gar nicht mehr. Muss wohl meinen Hintern mal hochheben und anfangen zu dekorieren!

Liebe grüsse, Alice

Elisabeth hat gesagt…

Herrlich dein Tisch liebe Gaby, da würde ich mich gerne dazu setzen :-) und so etwas von SCHÖN dein Garten und erst noch ein richtiger Bach. Ich bin ein wenig Neidisch ;-)

Einen wunderschönen Frühlingstag und herzliche Grüsse
Elisabeth

Gabi hat gesagt…

Hallo Gabi
Ich habe jetzt wirklich sehr viel Zeit auf Deinem Blog
Verbracht.Und es hat mir riesigen Spaß gemacht,Du bist ja eine sehr fleißige Schreiberin es macht Spaß bei Dir zu lesen ! Auch Deine Bilder sind sehr schön.Dein Zuhause hast Du wirklich mit sehr viel liebe gestaltet.Witzig finde ich das ich bei uns beiden sehr viele Gemeinsamkeiten entdeckt habe.ich werde Deinen Blog bei mir verlinken um immer wiedermal bei Dir vorbei zu schauen.
Ich würde mich Freund wenn Du auch mal bei mir vorbei schaust.
L. G. Deine Namenschwester
Gabi

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Gabi,

dein Bach der durch den Garten geht ist ja wunderschön.
Ich mag es auch sehr natürlich.
Erst die Tage sprachen wir davon einen Bach evtl. zu ziehen.
Hat dein Bach denn Gefälle , oder ist er an der Pumpe angeschlossen ?
Für Moos und Hölzer bin ich eh zu haben ;0)
Hab von einem alten Kirschbaum die Äste in die Beete verteilt, die Vögel lieben es.
Tolle Anregungen waren das bei dir.
Heute ist ein ungemütlicher Tag.
Es hat genieselt, es ist düster am Himmel und ziemlich frisch noch hinzu.
Doch die Pflänzchen brauchen auch den Regen!

Liebste Grüße schick ich dir zum Wochenende,
Moni

Anonym hat gesagt…

Hallo Salome,

ich bin immer ganz verzaubert, wenn ich in Deinem Blog stöbere - das ist so schön. Man kann sich mitfreuen, mitleiden, sich mitplagen (Umbau) und genießt im Stillen die tollen Gartenbilder! Mach weiter so, es mir eine große Freude ab und an hier Dein Gast sein zu dürfen!

Sabine (die mit den Hunde-Vogel-Federkarten .-))

Feder und Flamme... hat gesagt…

liebe sabine,

das ist aber schön, dass du dich hier gemeldet hast. ich freu mich sehr!!!
kommentare wie eben deiner, halten mich immer wieder davon ab, mit der bloggerei aufzuhören!!
es macht zwar unheimlich viel spaß zu schreiben und auch die tollen kommentare zu lesen, aber oft bin ich abends so erledigt, dass ich einfach keine lust mehr habe, einen neuen post reinzusetzen :-(

aber bei sooooo lieben kommentaren kann man doch nicht einfach alles hinschmeißen, oder?
ich würde mich riesig freuen, hier gelegentlich mal wieder von dir zu hören/lesen

ganz liebe grüße
gaby

Vera hat gesagt…

Hallo Gaby,
vielen Dank für Deinem lieben Komentar zu meinem Gewinn bei Rosabella. Die Rose ist wunderschön.Ich habe in meinem Blog Fotos davon. Falls es Dich interessiert, kannst Du ja mal vorbeischauen.
Liebe Grüße
Vera

Johanna hat gesagt…

Hallo Gabi,
danke für deinen lieben Kommentar. Ich habe diese Stiefmütterchen schon mehrfach gesehen, aber sie sind etwas teurer als die normalen. Ich finde ja auch die kleinen Hornveilchen so entzückend. Wenn ich dran denke, nehme ich Samen von diesen gerüschten Stiefmütterchen ab. Den könnte ich dir schicken. Allerdings vererben sich solche guten Eigenschaften nicht so stark.
Bei dir sieht es ja deutlich bunter aus. Der Tisch ist sehr schön gedeckt, das ist doch ein prächtiger Anblick. In unserem Teich sind die Kröten und Molche schon aus dem Winterschlaf erwacht.
Schöne Grüße, Johanna

Die Verfasserin hat gesagt…

Meine liebe Gaby,
ich bewundere Dich für so viel Liebe zum Detail, Deinen Fleiß und der sichtbaren Liebe, die Du zu den Dingen hast, die Du machst. Es wird wirklich Zeit, dass ich Dich besuchen komme!
Ich drück Dich,
Silke

Gartendrossel hat gesagt…

Hallo liebe Gaby,
herzlichen Dank für Deinen lieben Besuch und Dein tolles Kompliment, ich freu' mich sehr darüber.
Bei Euch ist ja der Frühling voll und ganz im Gange und die herrlichen Farben Augenschmaus pur, danke für die schönen Fotos.

Du fragst nach dem Bildformat meines Headers? Bildbreite 940 Pixel, Höhe 526 Pixel (wobei die Höhe immer ein bisschen variiert)

ich denke, dass man auch auf die Vorlage achten sollte, ich benutze z.Zt. die Ethereal-Vorlage

probiers einfach mal aus

viel Glück wünscht Dir Traudi,
hab' einen harmonischen SonntagAbend und einen guten Start in die Neue Woche