Welt der kleinen Kostbarkeiten

Welt der kleinen Kostbarkeiten.............................................. Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................Welt der kleinen Kostbarkeiten......................................

Freitag, 20. April 2012

Schlimmer geht´s immer.....

.....das durfte ich heute erfahren :-(

Seit dem späten Nachmittag liegt nun auch meine Mutter im Krankenhaus. Glück im Unglück: Wir konnten durchsetzen, dass sie dorthin kommt, wo mein Vater auch liegt.

Der neue ärztliche Notdienst ist eine einzige Katastrophe!!!!!
Vorgestern, als ich ihn für meinen Vater brauchte, hab ich mich schon maßlos aufgeregt, dachte aber, naja, ist bestimmt unglücklich gelaufen und nur eine Ausnahme.

Neeeeee......weit gefehlt. Heut war es genauso. Da brauchen die sich nicht zu wundern, wenn die Leute demnächst immer gleich 112 anrufen!!

Für alte Menschen, die in Not und deshalb aufgeregt sind und niemanden haben, die sich kümmern können, ist das eine Zumutung!

Hoffentlich kann ich mich bald wieder mit besseren Nachrichten melden.

Eure Gaby


Kommentare:

alice hat gesagt…

zuerst mal, hab ich deinen letzten Beitrag erst heute gesehen. was für schöne Aufnahmen!!!

Und nun kann ich nur deiner Mutter und deinem Vater ganz gute Besserung wünschen. Das hört sich ja wirklich schlimm an, wenn man sich nicht auf den Notdienst verlassen kann.

Da hoffe ich doch auch, dass du dich bald mit besseren Nachrichten
wieder melden kannst!
Alles Gute!!!
Liebe grüsse Alice

Ina's-Beads-Blog hat gesagt…

Oh Gaby, das darf doch jetzt wohl nicht wahr sein!!!
Ich drücke Dir beide Daumen ganz feste, daß das mit Deinen Eltern schnellstens wieder besser wird und sie das Krankenhaus bald wieder verlassen können!!!

Tröstende Umärmelung und ganz liebe Grüße, Ina

Elisabeth hat gesagt…

Oh liebe Gaby das wäre jetzt nicht nötig gewesen das auch noch deine Mutter ins Krankenhaus muss. Ich wünsche dir viel Kraft das alles durchzustehen und begleite dich in meinen Gedanken.

Ganz liebe Grüsse
Elisabeth

Doris Stumpf hat gesagt…

Oh Gaby, das tut mir wirklich sooo leid!!!! Ich wünsch dir viel Kraft und vor allem deinen Eltern eine rasche Genesung! Ich hoffe, dass alles gut geht und drück die Daumen für Euch!! Ganz dolle!! Drückerli, fühl dich umarmt! Doris

Nicol (Teni) hat gesagt…

Hallo Gabi,

ich drücke Euch ganz feste die Daumen das alles schnell wieder gut wird!^^
Liebe Grüße Nicol.

Ps. Ich habe dir noch mal an die e mail geschrieben, aber leider kommen die e mail anscheind nicht an. :-(

Du kannst mir gern an diese e mail schreiben: Teni-Beads@t-online.de